Sprachen

Rundholz - Schnittware

  • Rundholz - Schnittware
  • Holz- & Elementbau
  • Holz im Aussenbereich
  • Eisenbahn-schwellen
  • Pellets - Holzgranulate
  • Porträt der Gruppe Corbat
  • Shop On-Line DE
  • Left Menu

    DäMpfung

     

    Das Dämpfen ist eine weitere Technologie, welche die A+C Corbat SA auf das rohe Schnittholz anwendet. Nach einer schnellen Erhitzung über 90 °C werden die Teile während einer je nach der gewünschten Farbe variierenden Zeit auf hoher Temperatur unter Sattdampf gehalten. 



    So nimmt zum Beispiel Buchenholz eine charakteristische und ästhetisch interessante rosa Farbe an. Für weitere Holzarten wird dadurch den Farbunterschied zwischen Splint und Kernholz deutlich angeglichen. Zudem vermindert dieses Prozess die inneren Spannungen des Holzes und erleichtert seine Trocknung.


    Dieses Verfahren verwenden wir auch zur Behandlung von Nadelholz. So wird Fichte oder Lärche dunkler und sieht aus wie Altholz, resp. Antikholz. Im ganzen Querschnitt des gedämpften Holzes wird eine einheitliche Farbe erlangt, auch bei starken Balken.

    Diese Technologie ist auch sehr wirsam zur Sterilisation von Holz, resp. zur Bekämpfung von Holzschädlinge.


    In unserem Kammer können wir Holzbalken bis 10.30 m Länge behandeln.

     

     

    KONTAKT

     

    A+C Corbat SA


    Industrie du bois
    Rte de Bonfol 13
    CH-2943 Vendlincourt

    Tél. +41 32 474 04 04
    Fax. +41 32 474 04 00

    info@corbat-holding.ch

    Plan Google Maps

     

     

    Schweizer Holz